logo-robur

TECHNOLOGIE // TECHNISCHE DOSSIERS // DIE VORTEILE DER WARMLUFTERZEUGER // Hoher Wirkungsgrad ohne Wärmeträgheit

Hoher Wirkungsgrad ohne Wärmeträgheit



Die Robur-Warmlufterzeuger nutzen eine auf dem direkten Luft-Luft-Austausch basierende Technologie, die ohne Einsatz von Fluiden einen hohen Wirkungsgrad gewährleistet.

Wasserleitungen sind nicht erforderlich und die damit verbundenen Anschaffungskosten und Wärmeverluste fallen weg. Mit einer modularen Anlage von Robur sind auch große Räume nach 30 Minuten warm, wie die Ergebnisse von im Robur- Forschungs- und Entwicklungszentrum durchgeführten Tests beweisen.

Die folgende Abbildung zeigt die Ergebnisse eines Vergleichs zwischen dem Robur-System und anderen Heizsystemen. Das erste System arbeitet mit einem am Boden stehenden Warmlufterzeuger und benötigt 1 Stunde und 30 Minuten.

Das zweite System arbeitet mit Heizrohren und kann die Solltemperatur auch nach 4 Stunden nicht erreichen.

Share
Share
Share
Share
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie