logo-robur
BAFA-Förderung für effiziente Wärmepumpen
15/01/2015

BAFA-Förderung für effiziente Wärmepumpen

Jetzt neu für Robur GAHP-A, GAHP-GS und GAHP-WS.

Die Installation effizienter Wärmepumpen in Bestandsgebäuden wird im Marktanreizprogramm gefördert.
Die aktuellen detaillierten Voraussetzungen und Förderbedingungen können Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle nachlesen.
Förderfähige Wärmepumpen, verfügen über ein Prüfzertifikat des COP-Wertes und werden vom BAFA in der "Liste der Wärmepumpen mit Prüfzertifikat" geführt. Die Robur Gas-Absorptions-Wärmepumpen finden Sie aktuell auf Seite 60.

Für folgende Robur Gas-Absorptions-Wärmepumpen kann eine Förderung beantragt werden:
GAHP-A S1
GAHP-GS
GAHP-WS
 
Gasbetriebene Wärmepumpen mit Prüfzertifikat - Stand: 23.10.2012
BITTE BEACHTEN SIE NACHFOLGENDE HINWEISE:
Die nachfolgend aufgeführten Anlagen werden zur Zeit vom BAFA als förderfähig nach den Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt vom 11. März 2011 eingestuft. Änderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Liste wird nicht übernommen. Die Entscheidung über die Bewilligung von Zuschüssen erfolgt ausschließlich im Rahmen des Antragsverfahrens.
HERSTELLER BAUART TYP WÄRME-QUELLE JAHRESNUTZUNGSGRAD | JAHRESHEIZZAHL NENNWÄRME-LEISTUNG PRÜFNORM
35/28°C 55/45°C 70/55°C
Robur GmbH Absorptions-wärmepumpe GAHP-A HT S1 Luft 1,49|1,42 1,36|1,30 / 41,00 kW nach VDI 4650-2
Robur GmbH Absorptions-wärmepumpe GAHP-A LTS1 Luft 1,49|1,42 1,36|1,30 / 41,00 kW nach VDI 4650-2
Robur GmbH Absorptions-wärmepumpe GAHP-GS HT Erdreich 1,58|1,48 1,47|1,38 / 42,61 kW nach VDI 4650-2
Robur GmbH Absorptions-wärmepumpe GAHP-GS LT Erdreich 1,58|1,48 1,47|1,38 / 42,61 kW nach VDI 4650-2
Robur GmbH Absorptions-wärmepumpe GAHP-WS Grundwasser 1,64|1,60 1,53|1,49 / 43,90 kW nach VDI 4650-2

Share
Share
Share
Share
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie